Chroniken

Chronik der Politischen Ereignisse 1989

  1. 2. Oktober Die bisher größte Demonstration für Demokratie in Leipzig wird von DDR-Sicherheitsorganen gewaltsam aufgelöst.

Chronik des DDR-Fernsehens 1989

  1. 2. Oktober Die „Aktuelle Kamera“ sendet einen Kommentar zu den Ausreisegenehmigungen aus der Warschauer und Prager Botschaft, in dem sie BRD-Außenminister Hans-Dietrich Genscher eine Inanspruchnahme des Ruhmes vorwirft. Archivnachweis