Chroniken

Chronik der Politischen Ereignisse 1990

  • "AK am Abend" vom 02.10.1990, Verabschiedung der Westalliierten in Berlin
  • "AK am Abend" vom 03.10.1990, Feierlichkeiten zur Wiedervereinigung
  1. 2. Oktober Verabschiedung der westalliierten Stadtkommandanten aus Berlin. Der Besatzungsstatus Berlins wird nach 45 Jahren beendet. Archivnachweis
  2. Die 38. und letzte Tagung der Volkskammer der DDR wird in einem Festakt im Berliner Staatsratsgebäude begangen. Archivnachweis
  3. Offizielle Auflösung der Nationalen Volksarmee (NVA). Archivnachweis
  4. 3. Oktober Die DDR tritt der Bundesrepublik Deutschland nach Artikel 23 des Grundgesetzes bei. Archivnachweis
  5. 4. Oktober Der erste gesamtdeutsche Bundestag konstituiert sich im Berliner Reichstagsgebäude. Archivnachweis

Chronik des DDR-Fernsehens 1990

  • 38. und letzte Tagung der 10. Volkskammer vom 02.10.1990
  • "AK am Abend" vom 02.10.1990, Brandenburger Tor
  1. 2. Oktober Über die Frequenzen von DDR Radio Berlin International wird ab Mitternacht das Programm der Deutschen Welle ausgestrahlt. Der Auslandssender der DDR stellt nach 35 Jahren seine Sendetätigkeit ein. Archivnachweis
  2. Eine Direktübertragung von der 38. und letzten Tagung der Volkskammer der DDR wird im Deutschen Fernsehfunk (DFF) ausgestrahlt. Archivnachweis
  3. Der Deutsche Fernsehfunk (DFF) sendet verschiedene Sendungen zum Vorabend der Deutschen Einheit. Archivnachweis
  4. 3. Oktober Das Programm des Deutschen Fernsehfunk (DFF) steht ganz im Zeichen der Feierlichkeiten zur Wiedervereinigung. Archivnachweis