Chroniken

Chronik der Politischen Ereignisse 1990

  • "AK am Abend" vom 17.04.1990, Referendum zur Rückbenennung in Chemnitz
  1. 1. Juni Die Stadtverordnetenversammlung von Karl-Marx-Stadt beschließt die Rückbenennung der Stadt in Chemnitz. Bei einer im April durchgeführten Volksabstimmung sprachen sich mehr als 75 Prozent der wahlberechtigten Bevölkerung für die Rückbenennung ihrer Stadt in Chemnitz aus. Archivnachweis