Chroniken

Chronik der Politischen Ereignisse 1990

  1. 21. Juni Die Volkskammer der DDR und der Deutsche Bundestag verabschieden den Staatsvertrag über die Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion zwischen der Bundesrepublik und der DDR sowie die völkerrechtliche Anerkennung der polnischen Westgrenze. Archivnachweis

Chronik des DDR-Fernsehens 1990

  1. 21. Juni Der kommissarische Rundfunk-Intendant Michael Klein kündigt an, dass 1.400 Hörfunkmitarbeiter entlassen werden müssen.