Archivnachweise

 

Ausschnitt: 10. Tagung der 9. Volkskammer der DDR (3'17")

Erich Honecker wird als Staatsratsvorsitzender und als Vorsitzender des Nationalen Verteidigungsrates der DDR abberufen. Nach der einstimmigen Abberufung Erich Honeckers würdigt Volkskammerpräsident Horst Sindermann den Politiker: "Wir lassen die menschliche Größe des Revolutionärs und die kommunistische Anständigkeit unseres Genossen Honecker nicht antasten. Wir wünschen Genossen Honecker noch viel Gesundheit und betrachten ihn weiter als unseren Mitstreiter." (BC 26331: TC 10:37:47-10:41:04)


 

10. Tagung der 9. Volkskammer der DDR (71'00")

Direktübertragung von der Volkskammertagung mit Wahl des neuen Vorsitzenden des Staatsrates und des Nationalen Verteidigungsrates der DDR Egon Krenz. Volkskammerpräsident Horst Sindermann eröffnet die Tagung und verliest den Antrag der SED zur Abberufung von Erich Honecker und Günter Mittag. Egon Krenz leistet Amtseid und hält anschließend seine Antrittsrede.