Archivnachweise

 

26. Tagung der 10. Volkskammer der DDR (Teil 1) (138'00)

Beginn der Direktübertragung von der 26. Volkskammertagung der 10. Wahlperiode unter der Leitung von Jürgen Schmieder (Bund Freier Demokraten - Die Liberalen BFD). Zusatztagesordnungspunkt 1: Erklärung aller Fraktionen zum 20.07.1944. Tagesordnungspunkt 1: Erklärung des Ausschusses für Handel und Tourismus zur Anhörung der Vertreter von Handelsorganisationen. Die Erklärung trägt Gabriele Noack (CDU/DDR) als Vorsitzende des Ausschusses vor. Tagesordnungspunkt 2: Wahl der Schriftführer der Volkskammer. Tagesordnungspunkt 3: Wahl der Vertreter der künftigen Länder für die Verhandlungsdelegation der DDR zum Einigungsvertrag. Tagesordnungspunkt 4: Antrag des Ministerrates zur Satzung der Treuhandanstalt. Die Begründung übernimmt Ministerpräsident Lothar de Maiziere (CDU/DDR). Aussprache unter Beteiligung aller Fraktionen, außer Deutsche Soziale Union (DSU). Die Abstimmung wird aufgrund eines Abänderungsantrags ausgesetzt.